Links vom 25. September

DIE GLÄSERNE FIRMA

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Links vom 23. September

Web 2.0 präzise und einfach auf den Punkt gebracht.
we are the web – kevin kelly

Electronic Arts – Tiger Woods PGA Tour 08
Das Original: Tiger Woods PGA Tour 08 Jesus Shot
Die Antwort: Tiger Woods 09 – Walk on Water
Die Weiterführung: Rocco Mediate attempt
Der Wettbewerb: viral video challenge

Web 2.0 – The Machine is us/ing us

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Check it out!

LESETIPP

Eine Reihe von Artikeln setzt sich mit dem Phänomen der Abwanderung von Usern bei Myspace zu Gunsten von Facebook auseinander. Was erstmal trivial klingt, entpuppt sich im Auge des Autors zu einem gesellschaftlichen Grabenkampf, der es in sich hat..
futurezone.orf.at

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Check it out!

ENTERPRISE 2.0

Enterprise 2.0 bezeichnet eine revolutionäre Art ein Unternehmen zu führen. Mit Hilfe vom Einsatz Sozialer Software (wie zum Beispiel Blogs, Sozialen Netzwerken etc.) will man mehr Transparnz im Unternehmen schaffen. Jeder kann sein Wissen mitteilen und somit auch indirekt zur Leistungssteigerung und Effizienz des Unternehmens beitragen. Arbeitshemmende Hierarchien entfallen und der Organismus erlangt Dynamik und Schwung.Weg von der Diktatur der Manager, hin zu Demokratie unter den MitarbeiterInnen innerhalb des Unternehmens. Libérté, égalité et fraternité!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Themenspeicher

MASH UP

Mash-up (engl. „Vermischung“) nennt man die collagenartige Kombination, das Remixen bestehender Webinhalte miteinander. Dies ist dank den offenen Programmierschnittstellen (APIs) möglich.

Mash Up ist schlicht die Kombination, das Verschmelzen, zweier Applikationen zu einer Benutzerfreundlichen weiteren Applikation.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Themenspeicher

SOCIAL GRAPH

Ähnlich wie Social Network bezeichnet der Social Graph die ganzen Verlinkungen der User untereinander, beispielsweise bei Facebook.

Ein Problem ist momentan dass viele Benutzer unterschiedliche Logins für soziale Netzwerke haben.  Dadurch ist es schwierig die sozialen Verbindungen von den Usern genau zu überblicken.

social_graph

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Themenspeicher

DIGITAL DIVIDE – DIGITALE KLUFT

Digital divide ist die Weiterführung der Wissensklufthypothese.

Es beschreibt die ungleiche Verteilung, die digitale Spaltung der Menschheit im Web aufgrund des Zugangs (Access), der Wissenskluft, dem sozialen und kulturellem Kapital, sowie der qualitativen Nutzung und dessen Intensität.

Im Web 2.0 ist der Access weniger das Problem für
die digitale Kluft als die Bildung, Umwelt, Häufigkeit
der Nuzung, Gruppenzugehörigkeit usw…
siehe auch: one laptop per child

Schlussendlich braucht es aber für die Vielfalt auch viele verschiedene
Gruppen in der Welt und keine starre Einheit.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Themenspeicher